Lesung Kinder- und Jugendbücher

Fr. 08.03.2024 16:00 Uhr
Gemeindehaus Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh, Ellerauer Straße 4, DE-25451 Quickborn

Bühne frei: Einfach vorlesen!

Quickbornerinnen präsentieren ihre Heldinnen in Kinder- und Jugendbüchern

Am Freitag, 8. März, dem internationalen Frauentag, findet ab 16 Uhr im großen Gemeindesaal (Ellerauer Str. 2) für und mit Eltern, Kinder und allen, die gerne lesen, ein Geschichtentauschtag statt. Von Pippi Langstrumpf, über Anna und Elsa, von den wilden Hühnern bis zur roten Zora – unsere Welt ist voll von großen und kleinen Heldinnen.

Gemeinsam mit anderen lese-begeisterten Quickbornerinnen haben wir ein paar besondere Kinderbücher zum Frauentag zusammengestellt, die zum Blättern, Lachen und Staunen einladen. Außerdem freuen uns über eure eigenen Kindheitsheldinnen und inspirierende Vorbilder: Bringt die Heldinnen eurer Kindheitsbücher mit. Teilt eure Lieblingsbücher und -geschichten auf offener Bühne. Für Mütter und Töchter, Eltern und Kinder. Für alle die gerne lesen. Es gibt Getränke und Snacks, der Eintritt ist frei!

Datum Fr. 08.03.2024 16:00 Uhr
Ort Gemeindehaus Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh, Ellerauer Straße 4, DE-25451 Quickborn
Veranstaltungsart Präsenzveranstaltung
Leitung Vikarin Brinja Bauer, Pastorin Caroline Raddatz und Nathalie Schulz (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Quickborn)
Barrierefrei

Ja, der Ort ist barrierefrei erreichbar

Veranstalter

Quickborn-Heide, Martin-Luther-KG
Lornsenstraße 21-23
DE - 25451 Quickborn

Mitveranstalter

Quickborn-Hasloh
Ellerauer Straße 2
DE - 25451 Quickborn

Termin teilen